Gebäudeabbruch – Norderstedt

Baudienstleistung Nord ist Ihr erfahrener Experte für einen Gebäudeabbruch im Großraum Norderstedt

Gebäudeabbruch – mit Verantwortung!

Als gewissenhafte Fachfirma der Baubranche kümmern sich die Kollegen unseres Betriebes nicht nur um Entrümpelung und Entkernung. Auch der Gebäudeabbruch zählt zum Aufgabenfeld unserer Firma.

Abbrucharbeiten sollen schnell und kostengünstig über die Bühne gehen. Zwei mehr als treffliche Gründe, die Arbeiten einer erfahrenen Firma zu überlassen. Ein Gebäudeabbruch ist durchaus anspruchsvoll, ein Abrissbagger allein reicht da eher nicht. Besonders die richtige Entsorgung von Bauschutt und Baustellenabfällen will organisiert und sachgerecht erledigt sein. Recyclingfähige Baustoffe müssen von nicht mehr brauchbaren Stoffen getrennt werden, entstandener Erdaushub ist korrekt zu lagern, bestehende Vorschriften sind zu berücksichtigen.

Gebäudeabbruch – wir übernehmen das!

Sie sehen: Ein Gebäudeabbruch bedarf einer gründlichen Vorarbeit, die nur eine qualifizierte Fachfirma vornehmen kann. Eigentümer benötigen für den Gebäudeabbruch grundsätzlich eine Zustimmung der Ortsverwaltung, in den allermeisten Fällen sind die Abbrucharbeiten behördlich anzuzeigen und der zuständigen Behörde zeitnah bekannt zu machen. Eine spezialisierte Baufirma verfügt regelmäßig über die notwendigen Nachweise, die die Befähigung für den Gebäudeabbruch bekunden. Ebenfalls muss man, wenn ein erfahrenes Abbruchunternehmen angefragt wird, davon ausgehen, dass alle notwendigen Fachkenntnisse u.a. über Statik und Arbeits- und Gesundheitsschutz vorhanden sind. Ein zufriedenstellendes handwerkliches Können wird vom Bauherren selbstverständlich angenommen und kann von einer erfahrenen und sachkundigen Firma üblicherweise auch problemlos nachgewiesen werden. In bestimmten Fällen sind vor einem Gebäudeabbruch auch tiefergehende Genehmigungen der Baurechtsbehörde notwendig. Dies ist unter anderem immer dann der Fall, wenn ein Bauwerk denkmalgeschützt. Auch wenn sich das Gebäude in einem als Sanierungsgebiet ausgewiesenen Areal befindet, ist regelmäßig eine spezifizierte behördliche Genehmigung notwendig.

Gut geplant und die Kosten im Griff: Ein Gebäudeabbruch vom Fachbetrieb

Ein Gebäudeabbruch umfasst
oft
auch das Fundament des entsprechenden Objektes, ein zuweilen
ins Geld gehender Aspekt, der kurioserweise
bisweilen
unberücksichtigt bleibt. An dieser Stelle kann man die Professionalität
des Abbruchunternehmens ablesen. Ein qualifiziertes Unternehmen inkludiert
eventuell anfallende Fundamentarbeiten schon in der ersten Kostenauflistung. Gerne berechnen wir Kosten und Aufwand
Ihres Gebäudeabbruchs. Nach einem Vor-Ort-Termin können unsere Abrissprofis rasch den Umfang der Abrissmaßnahmen
abwägen
und Ihnen detailliert aufzeigen, mit welchem Umfang, welcher Investitionshöhe und welcher Dauer
zu rechnen wäre. Ihr Gebäudeabbruch liegt bei uns in besten Händen. Wir freuen uns darauf, Sie fallbezogen beraten zu dürfen. Unsere Kontaktdaten sehen Sie unten auf dieser Seite und auch im Impressum.