Astbestentsorgung – Breitenfelde

Wir sind Ihr Partner für eine Astbestentsorgung in Breitenfelde

Asbestentsorgung – der Profi weiß wie!

Legen Sie die Asbestentsorgung in die Hände von Profis!. Als sachkundiges und erfahrenes Unternehmen des Bauhandwerks gehört auch die Asbestentsorgung zu unserem Angebotsportfolio. Als Asbest bezeichnet man faserförmige Silikat-Minerale von natürlichem Ursprung. Asbestfasern sind nicht brennbar, formbar und ausgesprochen widerstandsfähig. Aufgrund der ausgesprochen guten Isolierfähigkeiten wurde Asbest über Jahrzehnte in der Bauwirtschaft zur Dämmung und als wirkungsvoller Brandschutz von Privat- und Geschäftshäusern genutzt. Asbest ist ein stark risikoreicher Stoff. Die winzig kleinen Fasern gelangen vor allem über Atemluft in den Körper. Lebensgefährliche Krebserkrankungen werden von Ärzten oftmals Asbestfasern zurückgeführt. Im Wohnungsbau hat man Asbestfasern in zahlreichen Konstellationen eingesetzt, so findet man asbesthaltige Stoffe unter anderem in Dachplatten, in Außenverkleidungen oder in Dachplatten. Die Produktion und Verwendung von Asbest ist schon länger verboten. Auch heutzutage findet man Altimmobilien, bei deren Errichtung Asbest verbaut wurde.

Eine Asbestentsorgung ist eine Aufgabe für den Profi!

Eine gewissenhafte Asbestsanierung ist immer dann von Nöten, wenn ein unmittelbarer Kontakt nicht auszuschließen ist. Ohne eine gewissenhafte und auf Dauer angelegte Sanierungsmaßnahme ist ein mit Asbest belastetes Gebäude nicht mehr nutzbar. Die Asbestentfernung erfolgt auf verschiedene Art. Vor allem wird bei der Behandlung das kontaminierte Material gründlich aus der Bausubstanz entfernt. Die Sanierung kann jedoch auch weiter gehen. Da Asbest durch die Luft aufgenommen wird, können ebenso Bodenbeläge und Beschichtungen, die über lange Zeit einer Belastung mit Asbest ausgesetzt waren, verunreinigt sein. Da dieses Gegenstände die gefährliche Chemikalie ebenfalls zurück in den Raum geben, muss eine Asbestsanierung auch hier ansetzen. Der Asbestentfernung folgt die fachgerechte Asbestentsorgung nach. Von Asbest darf auch in Außenbereichen keinerlei Gefahrenpotential mehr ausgehen. Entsprechend wesentlich ist auch die gründliche und dauerhafte Asbestentsorgung.

Eine Asbestentsorgung muss mit größter Sorgfalt vorgenommen werden

Eine Asbestentsorgung darf nur durch eine sachkundige Fachfirma ausgeführt werden. Strenge hygienische und technische Schutzmaßnahmen sind zu beachten. Natürlich muss für die richtige Lagerung der kontaminierten Materialien gesorgt sein, eine Aufgabe, die nur von qualifizierten und sachkundigen Spezialisten und Deponien durchgeführt werden kann. Vertrauen Sie die Asbestentsorgung den Fachleuten unserer Baufirma an. Wir haben vieljährige Erfahrung und freuen uns, Sie fallbezogen beraten zu dürfen. Idealerweise Sie vereinbaren einfach ein Informationsgespräch mit einem unserer erfahrenen Mitarbeiter. Telefonnummern und E-Mail-Adressen finden Sie unten auf dieser Seite und auch im Impressum.