Asbestsanierung – Stockelsdorf

Wir sind Ihr Spezialist für eine Asbestsanierung im Großraum Stockelsdorf

Asbestsanierung – mit Verantwortung!

Als erfahrenes Unternehmen des Bauhandwerks bieten wir auch eine Asbestsanierung an. Unter Asbest versteht man faserförmige Silikat-Minerale von natürlichem Ursprung. Asbestfasern sind nicht brennbar, dehnbar und äußerst reißfest. Aufgrund der sehr guten Isoliereigenschaften wurde Asbest lange Jahre im Bauwesen zur Dämmung und zum Zwecke des Brandschutzes von Wohn- und Geschäftshäusern verbaut. Asbest ist ein stark gesundheitsgefährdender Stoff. In der Bauwirtschaft hat man Asbest in unterschiedlichen Konstellationen verbaut, so findet man den gefährlichen Stoff unter anderem in Außenverkleidungen, in Fassadenplatten und in Dachplatten. Asbest gelangt hauptsächlich über Atemorgane in den menschlichen Körper. Lebensgefährliche Krebserkrankungen werden von Medizinern oft auf Asbest zurückgeführt. Die Produktion und Verwendung der Chemikalie ist inzwischen untersagt. Auch heutzutage entdeckt man Altimmobilien, bei deren Errichtung Asbest genutzt wurde.

Eine Asbestsanierung darf man nicht aufschieben

Manchmal kann eine vollumfängliche Asbestsanierung erforderlich sein, dies ist immer dann der Fall, sobald ein direkter Kontakt angenommen werden muss. Ohne eine gründliche und vollständige Sanierung ist ein mit Asbest verseuchtes Gebäude nicht mehr verwendbar. Die Entfernung von Asbest erfolgt auf verschiedene Art und Weise. Vor allem wird während einer Asbestsanierung das belastete Material gründlich aus der Bausubstanz entfernt. Die Sanierungsmaßnahme kann allerdings auch darüber hinausgehen. Da Asbest durch die Luft aufgenommen wird, können ebenso Beschichtungen oder Bodenbeläge, die über lange Zeit einer Belastung ausgesetzt waren, befallen sein. Da dieses Gegenstände die gefährliche Chemikalie ebenfalls zurück in den Raum geben, muss eine Asbestsanierung auch hier ansetzen.

Asbestsanierung – ökonomisch und ökologisch sinnvoll

Eine Asbestsanierung darf nur durch eine geeignete Fachfirma vorgenommen werden. Wirksame technische und hygienische Schutzvorkehrungen sind zu berücksichtigen. Selbstverständlich muss auch für die sachgemäße Entsorgung der kontaminierten Materialien gesorgt sein, eine Obliegenheit, die nur von qualifiziertene Sanierungsprofis durchgeführt werden kann. Sie vermuten in Ihrer Wohn- oder Geschäftsimmobilie eine Gefahr durch Asbestfasern und möchten Angaben, wie eine vollständige Sanierung durchgeführt werden kann. Vertrauen Sie die Asbestsanierung den Fachhandwerkern unserer Firma an. Wir haben lange Jahre Erfahrung und freuen uns darauf, Sie einzelfallbezogen beraten zu dürfen. Am besten Sie verabreden gleich heute noch einen persönlichen Termin mit einem unserer freundlichen Mitarbeiter. Unsere Kontaktdaten sehen Sie am Ende dieser Seite und auch im Impressum.

Elektrotechnik in Heiligenhafen